Rechte optische Spalte

DAMPFBAHN-ROUTE Sachsen 2016
 
Verlag SSB Medien
 
ServiceQualitaet Deutschland

FACEBOOK

facebook button
Die Zittauer Schmalspurbahn auf Facebook

AKTUELLES


Erlebnis Zittauer Schmalspurbahn
Erlebnis Zittauer Schmalspurbahn

Veranstaltungen

2016
Übersicht Veranstaltungen SOEG 2016
Überblick aller touristischen Angebote und Fahrzeugeinsätze 2016 der Zittauer Schmalspurbahn
zum download >>

DVD Tipp


DVD
Der IK-Zug
"Einer der schönsten Züge der Welt"
Infos zur DVD

Ferienwohnung

Ferienwohnung Am Wasserhäuschen
 
Deutschlands Dampfbahnen
Blätterkatalog -Deutschlands Dampfbahnen-
Anzeige
Pension_zum_Bahnel

Hauptinhalt

10. HISTORIK MOBIL 2016

10 Jahre Historik Mobil
HM 2016 Bereits zum 10. Mal verbindet das Festival Historik Mobil Nostalgieerlebnisse auf den Schienen der Zittauer Schmalspurbahn und auf den Straßen des Zittauer Gebirges. Starten Sie in das Festwochenende mit der Eröffnungsveranstaltung am Freitagabend, dem 05. August 2016, im Bahnhof Bertsdorf und gehören Sie zu den ersten, die das Gemeinschaftswerk den sächsischen IK-Zug auf den Schienen sehen, bevor der Abend begleitet von stimmungsvoller Musik und einen Feuerwerk ausklingt.
Am Festwochenende treffen sich Oldtimer auf Schiene und Straße. Zweifelsohne ist der sächsische IK-Zug mit in den vergangenen Jahren aufgearbeiteten Wagenunikaten aus der ersten Epoche der sächsischen Schmalspurbahnen, der von der nach historischen Plänen 2009 neu gebauten Lokomotive IK Nr. 54 bespannt wird, welcher am Samstag und Sonntag als limitierte Sonderfahrt im Einsatz ist, das Highlight.
An allen drei Tagen findet auf der Zittauer Schmalspurbahn dichter Zugbetrieb auf allen Streckenästen statt. Erleben Sie das Volksfest am Bahnhof Bertsdorf mit dem offenen Museumsbahnhof, Händlern und Vereinen und musikalischer Umrahmung.
Im Kurort Jonsdorf präsentieren die Jonsdorfer Oldtimertage Straßenfahrzeuge, Bulldogs, Lkw und Feuerwehren am Bahnhof und am Gemeindeamt.
Bei der Demonstrations- und Gleichmäßigkeitsfahrt zum 93. Lückendorfer Bergrennen treten wieder zahlreiche bekannte Fahrzeuge aus der Motorgeschichte an. Sie können Ihr Auto ruhig stehen lassen, da Sie die Zittauer Schmalspurbahn und der Pendelbus zum Lückendorfer Bergrennen und wieder zurück bringen. Darüber hinaus können rund um die Strecke weitere Dinge besichtigt und entdeckt werden.
 
Eröffnungsveranstaltung ab 17.00 Uhr - Freitagabend 5. August | Bf. Bertsdorf
  • Preisverleihung Claus-Köpcke-Preis 2015 durch den Vorstand der Stiftung Sächsische Schmalspurbahnen
    Koepcke-Preis 2016
  • Präsentation und Schnupperfahrten VT 137 322 mit dem originalem Beiwagen
    VT und Beiwagen
  • Präsentation des Gemeinschaftswerkes IK-Zug
    IK-ZUG 2016
  • musikalische Unterhaltung und Tanz mit der TU BIG BAND aus Dresden
  • Abendzüge und Gastronomie
  • ab ca18.30 Uhr bis ca. 21.30 Uhr pendeln zum Kurzstreckentarif zwischen Bahnhof Bertsdorf und Oybin/Jonsdorf zwei Züge mit je zwei Aussichtswagen. Nach dem Feuerwerk ca. 21.50 Uhr nach Oybin/Jonsdorf u.z.
  • ab ca. 22.30 Uhr fahren beide Züge nach Zittau
  • ausreichend und kostenfreie Parkplätze am Bf. Bertsdorf (gegenüber am Hotel Bahnhof Bertsdorf)
Wochenendprogramm - Samstag/Sonntag 6. und 7. August
Flyer HM 2016HM 2016 Fahrplan
>> den aktuellen Flyer und Fahrplan zur 10. HISTORIK MOBIL 2016 anschauen
 
weitere aktuelle Informationen
zum Lückendorfer Bergrennen finden Sie hier >>
 

Dieser Artikel wurde bereits 11930 mal angesehen.